13.09.2017

THV - eine gefragte Gruppe

Diverse Einsätze an den Ferienwochenenden

Unser "Silberpfeil", welcher meist für die THV-Dienste eingesetzt wird.

Seit einigen Jahren unterstützt das THW Günzburg die Autobahnpolizei im Bereich der A8 und A7 im Rahmen des THV-Dienstes (Technische Hilfe auf Verkehrswegen). Besonders an den Feiertagen und Ferienwochenenden, an denen mit viel Verkehr gerechnet wird, steht eine Gruppe aus 2-4 Helfern bereit, um im Ernstfall einzugreifen. Auch die vergangenen Wochenenden fiel einiges an Arbeit für das THV-Team an.

So waren unsere Helferinnen und Helfer beispielsweise vergangenes Wochenende im Einsatz, um die Verkehrssicherung und Reinigungsarbeiten nach einem Verkehrsunfall bei Burgau zu übernehmen. Hier überschlug sich eine 23-jährige Autofahrerin im Bereich Burgau und zog sich leichte Verletzungen zu. (Bericht siehe: https://www.bsaktuell.de/59981/autobahn-8-autofahrerin-ueberschlaegt-sich-bei-burgau/)

Auch einige Pannenfahrzeuge wurden im Rahmen des THV-Diensts von unseren Kräften gesichert.


  • Unser "Silberpfeil", welcher meist für die THV-Dienste eingesetzt wird.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.